Forschung  -  Projekte

Suche Uni-Osnabrueck.DE
Suche WWW

Fachgebiet Gesundheits- und Krankheitslehre, Psychosomatik

Forschungsprojekte

Aktuelle Forschungsprojekte

Ausweitung der Hebammenbetreuung

Prof. Dr. med. Beate Schücking, Melita Grieshop, Prof. Dr. Bernd Röhrle, Dr. Hanna Christiansen

Ausweitung der Hebammenbetreuung - In einem Modellprojekt in Rheinland-Pfalz und Bayern betreuen Hebammen Frauen und deren Familien nach der Geburt ihres Kindes über einen verlängerten Zeitraum von 6 Monaten. Damit soll ein Beitrag zur Entwicklungsförderung und Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung von Frauen und Kindern geleistet werden.
Zur Projekthomepage


Fokus Frühe Ernährung

Dr. Brigitte Borrmann, Andrea Krieger-Möller

In der Modellregion Osnabrück (Stadt und Landkreis) wird ein Berufsgruppen übergreifendes Weiterbildungskonzept zum Thema „Ernährung in der Schwangerschaft, Stillzeit und den ersten Lebensjahren“ durch die Forschungsgruppe Maternal Health der Universität Osnabrück entwickelt, implementiert und evaluiert. Zur Zielgruppe gehören GynäkologInnen, KinderärztInnen, PsychologInnen, Hebammen, Gesundheits- und Kinderkrankenschwestern, sowie OecotrophologInnen und DiätassistentInnen. Für diese Berufsgruppen sollen z. T. spezifische und z. T. offene Module entwickelt werden.
Zur Projekthomepage


Elternerfahrung im Sozial- und Gesundheitswesen

Silke Röhl, Dipl. oec. troph. (FH), Dipl. Ghl.

Die Studie „Elternerfahrung“ der Forschungsgruppe Maternal and Child Health soll einen ersten Überblick über die Problemlagen und Erfahrungen junger Mütter und ihrer Familien in den ersten Jahren nach Geburt eines Kindes geben. Neben der sozialen Situation soll die gesundheitliche wie die psychosoziale Befindlichkeit erfasst und die Versorgung der jungen Familien im Sozial- und Gesundheitssystem vor dem Hintergrund ihrer Bedarfe und ihrer Erfahrungen dargestellt werden.
Zur Projekthomepage

Abgeschlossene Forschungsprojekte

letzte Änderung: 16-Apr-2012
geändert durch: trohde
verantwortlich für den Inhalt: Forschungsgruppe Maternal And Child Health